HAKsportiv

Dauer

  • 5 Jahre – Abschluss mit Reife- und Diplomprüfung
  • durchschnittlich 32 Wochenstunden Regelunterricht
  • zusätzlich 4 Trainingsstunden pro Woche in den ersten 3 Jahrgängen

Voraussetzungen

Ausbildung

  • Der Schwerpunkt unserer Schule liegt in der kaufmännischen Ausbildung.
  • Zusätzlich erhalten unsere Absolventen eine umfassende Allgemeinbildung, die die Chancengleichheit gegenüber anderen Schultypen gewährleistet.
  • Unseren HAKsportiv-SchülerInnen wird weiters das notwendige Wissen und Können zum sofortigen Berufseinstieg im Betätigungsfeld Sport vermittelt. 
  • Im Zentrum steht die nachhaltige sportliche und körperliche Entwicklung.

 

 

Schwerpunkte

  • Ausbildungsschwerpunkt: Sport- und Eventmanagement
  • In den ersten drei Jahrgängen können die SchülerInnen einen der folgenden sportlichen Bereiche wählen:
    • Fußball (individuelle Weiterentwicklung der Spielerin / des Spielers)
    • Fun- und Breitensport in Modulform (z.B.: Volleyball, Tennis, Leichtathletik, Klettern, etc. in Blöcken)
  • Sprach-, Sport- oder Projektwochen / -tage

 

Berufsmöglichkeiten

Eventmanagement, Tätigkeiten in Sportvereinen und Sportverbänden, Public Relations, Freizeitwirtschaft, Sport-Tourismus, Sportmarketing, Sportadministration

Berechtigungen

  • ersetzt die Unternehmerprüfung
  • Lehrabschluss „Sportadministrator/in“ – Anrechnung bei Lehrabschlussprüfung
  • Studium an Universitäten und Fachhochschulen

Kosten

  • Anschaffung eines eigenen Notebooks
  • Monatliche Trainingskosten (4 Einheiten/Woche): € 80,-- (10 mal pro Jahr) in den ersten 3 Jahrgängen

Download
HAK_St.Pölten_Sportiv_2017_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 390.8 KB
Download
Anmeldeformular HAKHAS NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.1 KB
Download
Fragebogen HAK Sportiv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.9 KB

Allgemeine Informationen zur HAKsportiv mit Stundentafel zum Downloaden

 

 

 

Anmeldeformular zum Downloaden

 



Fragebogen - HAK-Sportiv